Datum

7. Januar 2021

Autor

Revée

Tags

Dr. Federico Cipriani, plastischer Chirurg, der in Pisa und Bologna arbeitet, berichtet aus seiner Erfahrung über die Bedeutung des postoperativen Kompressions-BHs.

Nach jeder Brustoperation ist der postoperativen Kompressions-BH unabdingbar.

Die Kompressions-BHs, die nach einer Mammaaugmentation und Mammareduktion oder auch bei einer Mammarekonstruktion verwendet werden, müssen spezifisch und so konzipiert sein, dass sie das bestmögliche Ergebnis gewährleisten.

Entgegen der Annahme sind klassische Sport-BHs oft nicht für die richtige „Rekonvaleszenz“ einer frisch operierten Brust geeignet, weshalb wir uns immer auf Firmen verlassen, die sich in diesem Bereich spezialisiert haben.

Postoperativer Kompressions-BH

Postoperativer Kompressions-BH Revée

Die wichtigsten Eigenschaften, auf die wir Chirurgen bei der Verordnung eines Kompressions-BHs achten, sind:

  • Die Art des Stoffes, der streng hypoallergen sein muss.
  • Eine gute Kompressionsfähigkeit und Umschließung der operierten Region, um eine mögliche Bildung von Hämatomen/Seromen zu vermeiden, sowie um eventuelle Brustimplantate oder Brustdrüsen an ihrem Platz zu halten.
  • Die Atmungsaktivität der Materialien zur Erleichterung der Wundheilung.
  • Die Abwesenheit von Bügeln oder Nähten, die nicht nur Probleme während der Heilungsphase von Operationswunden verursachen, sondern auch das Heilungsergebnis beeinträchtigen können.
  • Die Möglichkeit, den BH vorne zu schließen, erleichtert das Tragen und vermeidet grundsätzlich zu weite Bewegungen der Arme in der ersten Zeit.
  • Die richtige Breite der Träger erhöht den Komfort für den Patienten.

Der Kompressions-BH muss in der Regel 30 Tage lang nach der Operation getragen werden, und zwar 24 Stunden am Tag. Aus diesem Grund werden auch die kleinsten Details wichtig, wie z.B. der Komfort, die praktische Anwendung und, warum nicht, auch das Design des Modells, das in vielen Fällen nach der Heilung weiterhin als Sport-BH genutzt werden kann.

FÜR WEITERE INFORMATIONEN WENDEN SIE SICH BITTE AN:

Dr. Federico Cipriani

☎️ +39 3334346756

📨 info@federicocipriani.it

👨🏻‍💻 www.federicocipriani.it

BOLOGNA (Italien) 🏥

Arztpraxis Cipriani

☎️ +39 051220082

📍 Via Massimo D’Azeglio 68

Für Informationen über Revée-Produkte: https://eshop.revee.it/de

Alle Tags

FÜR PATIENTEN

Hier beantworten wir Ihre Fragen zur Kompression und zu unserem Silikongel zur Behandlung von Narben.

Mehr erfahren

FÜR ÄRZTE

Unser Know-how: Revée bietet eine breite Palette an postoperativer Kompressionskleidung. Diese gewährleistet die notwendige Kompression, ohne dabei auf Komfort und Ästhetik zu verzichten.

Mehr erfahren