EIGENSCHAFTEN

Atmungsaktiv, bequem und anatomisch geformt, ausgestattet mit großflächigem Klettverschluss mit flexibler Schiene, sehr kompressionsstarkes, elastisches Gewebe, Verschluss mit 4 verstellbaren Klettverschlüssen, 2,5 cm breite verstellbare Träger.

Welche Vorteile bringt die Verwendung der Revée® Brust- und Thoraxbandage:

1. Äußerer Halt für den Brustkorb
Konstante Unterstützung am Brustbein

2. Positive Wirkung auf den gesamten Genesungsprozess des Patienten
Verbessert die Stabilität des Brustbeins, die Schmerzbehandlung, den Komfort, den Zustand des Patienten, erleichtert die Atmung sowie Bewegungen und Übungen.

3. Reduziert tiefe Infektionen der Brustbeinwunde
Dank konstanter und stabiler äußerer Unterstützung an Brust und Brustbein

4. Hält die Unterlappen der Lunge sowie den oberen Bauchbereich frei
Sorgt für eine uneingeschränkte, tiefe Atmung und erhöht den Komfort

6. Vollständiger innerer Verschluss des Brustbeins
Erhöht die Chancen für eine optimale Brustbeinausrichtung

7. Unvergleichlicher Komfort
Einstellbare Kompressionsstärke mit der Möglichkeit, die Bandage breiter oder enger einzustellen, je nach Empfehlung des Chirurgen, anatomisch geformt unter den Achseln für mehr Komfort.

8. Wichtige Zusatzbehandlung für eine vollständige Regenerierung
Fördert durch erhöhte Blutzufuhr die Beweglichkeit der oberen Gliedmaßen sowie den Heilungsprozess des gebrochenen Brustbeins.

9. Wichtige psychologische Hilfe, die dem Patienten mehr Kontrolle über die eigene Genesung verleiht
Hilft dem Patienten, die Verantwortung für den Schutz des Brustbeins und die Wundversorgung nach der Entlassung zu übernehmen.

10. Auch geeignet nach Gynäkomastie-Operationen oder Rekonstruktionen im Brustbereich

EINE WASCHEN, DIE ANDERE ANZIEHEN

Besorgen Sie sich zwei Kompressionsbandagen für eine bessere postoperative Behandlung. Um eine längere Unterbrechung der Kompressionstherapie zu vermeiden, empfiehlt sich eine zweite Thoraxbandage in der richtigen Größe zum abwechselnden Tragen.

Gegenanzeigen
Polytraumata mit Lungenverletzung
Positionierung

Die erste Positionierung wird von einer qualifizierten Fachkraft durchgeführt. Der Verschluss befindet sich im Brustbereich, um die medizinische Pflege zu erleichtern.

Für eine längere Lebensdauer des Produkts empfiehlt es sich, folgende Waschhinweise zu beachten:

- Handwäsche bei 30° C mit Seife oder neutralem Reinigungsmittel
- gründlich ausspülen
- nicht auswringen
- horizontal trocknen lassen
- nicht bügeln

Unsere Videos

FÜR PATIENTEN

Hier beantworten wir Ihre Fragen zur Kompression und zu unserem Silikongel zur Behandlung von Narben.

Mehr erfahren

FÜR ÄRZTE

Unser Know-how: Revée bietet eine breite Palette an postoperativer Kompressionskleidung. Diese gewährleistet die notwendige Kompression, ohne dabei auf Komfort und Ästhetik zu verzichten.

Mehr erfahren